Songs of Love

Schloss Britz präsentiert

Songs of Love

Kleine Schätze großer Meister

Martha O’Hara – Sopran, Ivana Milek – Mezzosopran

Enrique Ambrosio – Tenor, Angela Maria Stoll – Klavier

Alina Sarah Stoll - Moderation

Mit Werken von Giuseppe Verdi, Richard Strauss, Peter Tschaikowski, Leonard Bernstein u.a.

Nach den Erfolgen der letzten Jahre gibt es wieder eine Fortsetzung der Idee, viele verschiedene Sprachen zu einer „Sprache der Musik“ zu verbinden.

Wieder einmal vermitteln uns die Künstlerinnen und Künstler, dass die Musik es schafft, mitten ins Herz eines jeden Menschen zu treffen. Bunt, vielfältig und alles umfassend wie die Liebe gestaltet sich die Lieder-Gala mit Kostbarkeiten der ganz großen Komponisten aus aller Welt.

International ist auch diesmal wieder die Besetzung des Abends mit Enrique Ambrosio-Tenor aus Mexiko, Martha O’Hara- Sopranistin aus Florida und Ivana Milek- Mezzosopranistin aus Prag. Zusammen mit der Pianistin Angela Maria Stoll lassen sie bekannte, aber auch unbekannte Melodien erklingen, u.a. aus Operette, Zarzuela und der West Side Story. Sie hören die schönsten Liebeslieder in englischer, russischer, spanischer, französischer, peruanischer und deutscher Sprache.

Zeit:

16. Februar 2019, 19:00 Uhr

Ort:

Kulturstall auf dem Gutshof
Alt-Britz 81
12359 Berlin