Konzerte, Lesungen

Samstag, 20.05.2017, 19.00 Uhr – Festsaal
Nachtgedanken
Eine abendlich-nächtliche Klang- und Wortreise
Kammerkonzert mit dem Planorbis Quartett
Mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Alexander Borodin, Antonín Dvorák, Peter Iljitsch Tschaikowsky, Joseph Haydn und Texten von Mevlana Rumi, William Shakespeare, Rabindranath Tagore u.a.
Thomas Haug – 1. Violine

Eva-Maria Benzing-Edinger – 2. Violine
Gabriele Haubner – Viola
Ina Krauss-Pfleghaar – Violoncello
Elisabeth Haug – Rezitation
Eintritt: 12 Euro, erm. 7 Euro
mehr...

Donnerstag/Himmelfahrt, 25.05.2017, 12.00 Uhr – Freilichtbühne
Die Dixie Brothers
Swing Journey – Eine musikalische Weltreise
Gehen Sie mit den Dixie Brothers auf eine musikalische Reise von Berlin über Amerika als Heimatland des Jazz weiter nach China bis nach Nordafrika.
Mit Werken von Duke Ellington, Walter Kollo, John Williams, W.C. Handy u.v.m.
Patrick Braun – Klarinette und Tenorsaxophon
Matthias Dannenberg – Klavier und Gesang
Michael Dwornicki – Schlagzeug
Markus „Calle“ Hirt – Bass
Oliver Schulz – Trompete und Flügelhorn
Christian Weymar – Gitarre
Ralf Zickerick – Posaune
Eintritt: 12 Euro, erm. 7 Euro
mehr...

Pfingstsonntag, 04.06.2017, 16.00 Uhr – Schlossterrasse
(bei Regen im Kulturstall)
Corelli-Kammerorchester
Serenadenkonzert
unter der Leitung von Béla Papp
Mit Werken von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel und Arcangelo Corelli
Eintritt: 15 Euro, erm. 10 Euro
mehr...

Samstag, 10.06.2017, 19.00 Uhr – Festsaal
Kammerensemble Pankow
Deutsche Romantik im Wandel der Zeit
Kleine und große Werke der Romantik in verschiedenen Besetzungen
Mit Werken von Johannes Brahms, Max Reger, Hugo Wolf und Richard Strauss
Lisa Nolan – Sopran
Eva Päplow-Ako – Horn
Ulrike Barbe – Violine
Simone Foth – Klavier
Eintritt: 12 Euro, erm. 7 Euro
mehr...

Samstag, 17.06.2017, 18.00 Uhr – Schlossterrasse
(bei Regen auf der Freilichtbühne)
„Friedrichs Flötentöne“
Die pfiffige Flötenstunde mit dem preußischen Superstar
Friedrich der Große erzählt frisch und frech über Preußisches wie Privates.
Ein majestätischer Spaß, eine Solo-Komödie der Königsklasse von Thomas Rau

Gespielt von Thomas Kornmann
Regie: Annekathrin Koch

Eintritt: 12 Euro, erm. 7 Euro
mehr...

Sonntag, 18.06.2017, 16.00 Uhr – Schlosspark
Langer Tag der StadtNatur 2017
Führung durch den Schlosspark Britz
Zu Besuch im Schlosspark mit Dr. Franziska Giffey, Bezirksbürgermeisterin und Vorstand der KULTURSTIFTUNG SCHLOSS BRITZ
Preisübersicht Langer Tag 2017:
Eintrittskarten können ab 22. Mai 2017 direkt bei der Stiftung Naturschutz Berlin unter http://2017.langertagderstadtnatur.de/ erworben werden.
Ticket für alle Veranstaltungen am Langen Tag: 7 Euro / erm. 5 Euro
Ticket für eine einzelne Veranstaltung: 4 Euro (nur am 18. Juni direkt vor Ort erhältlich)
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren in Begleitung erwachsener Ticketinhaber haben freien Eintritt
mehr...

Samstag, 24.06.2017, 18.00 Uhr – Schlossterrasse
(bei Regen auf der Freilichtbühne)
„Audienz bei Luise“
Hofklatsch aus erster Hand
Preußens „Königin der Herzen“ plaudert über ihr Leben zwischen Star-Rummel und den Strapazen des Hofprotokolls.
Eine königlich-preußische Komödie von Thomas Rau
Gespielt von Inka Pabst
Regie: Annekathrin Koch

Eintritt: 12 Euro, erm. 7 Euro
mehr...

Samstag, 01.07.2017, 19:00 Uhr – Freilichtbühne (bei Regenwetter im Kulturstall)

Sommerkonzert 2017
Sinfonie-Orchester Tempelhof
Unter Leitung: Mathis Richter-Reichhelm und Mariano Domingo
Solist: Jakob Spahn - Cello
Mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Antonín Dvo?ák und Camille Saint-Sa?ns
Eintritt: 12 Euro, erm. 7 Euro

mehr...

Samstag, 08.07.2017, 19:00 Uhr – Schlossterrasse (bei Regenwetter im Kulturstall)
Veränderungen
Lyrische Musik aus mehreren Jahrhunderten
Melanie Barth – Akkordeon
Ralf Benschu – Sopransaxophon, Bassclarinette
Mit Werken von Antonín Dvo?ák, Johannes Brahms, Erik Satie, Astor Piazzolla, Jan de Lublin und Richard Galliano
Eintritt: 12 Euro, erm. 7 Euro
mehr...

Sonntag, 16.07.2017, 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr – Gutshof
Sommerfest auf dem Gutshof Schloss Britz
Die Kulturstiftung Schloss Britz lädt gemeinsam mit der Musikschule Paul Hindemith Neukölln, dem Museum Neukölln, dem „Auszubildendenprojekt Estrel Berlin Schloss Britz“ und dem Restaurant „Buchholz-Gutshof Britz“ zum traditionellen Hof- und Sommerfest auf dem Schloss- und Gutsgelände ein. Mit Marktständen, Kutschfahrten und Präsentationen verschiedener Schülerensembles sowie professionellen Formationen der Musikschule erwartet Sie wieder ein buntes Programmangebot. Von Klassik bis Jazz / Rock / Pop ist alles dabei.
Eintritt frei. (Um eine Spende wird gebeten!)
mehr...

Samstag, 22.07.2017, 19.00 Uhr – Freilichtbühne (bei Regenwetter im Kulturstall)
„Zelle rockt das Schloss“

Ulli und die Grauen Zellen
Ulli Zelle – Gesang
Manfred Opitz – Keyboard
Michael Westphal – Bass
Johannes Gebauer – Drums

Harald Findeisen – Gitarre
Mit Songs von Rolling Stones, Beatles, Eric Burdon, Dave Dee Troggs, Udo Lindenberg, David Bowie, Santana, Kinks, Equals, Elvis Presley u.v.m.
Eintritt: 15 Euro, erm. 10 Euro
mehr...

StreichWerk Meisterkurse und Konzerte auf Schloss Britz
Freitag, 28.07.2017, 19.00 Uhr – Kulturstall
Konzert – Klaviertrio

Trio Spectre
Kim-Harald Plattner – Violine
Neomi Mor-Plattner – Violoncello

Jing Han – Klavier
Mit Werken von Sergei Rachmaninow, Antonín Dvo?ák und Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Eintritt: 12 Euro, erm. 7 Euro
mehr...

StreichWerk Meisterkurse „Auditions“
Violoncello Audition Masterclass
20.07. bis 22.07.2017 – Kulturstall
Dozent: Andreas Greger, 1. Solocellist der Staatskapelle Berlin
1. Violine Audition Masterclass
23.07. bis 25.07.2017 – Kulturstall
Dozent: Dorian Xhoxhi, 1. Violine tutti der Berliner Philharmoniker
Die Meisterkurse können bei freiem Eintritt jeweils von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr besucht werden.
mehr...

Samstag, 29.07.2017, 19.00 Uhr – Schlossterrasse (bei Regenwetter im Festsaal)
Das Duett – Das Duell
Elizabeth Balmas – Violine
Hans-Joachim Scheitzbach – Violoncello
Sekundiert von den Komponisten Bach, Haydn, Beethoven, Mozart u.a.
Eintritt: 12 Euro, erm. 7 Euro
mehr...

Freitag, 04.08.2017 bis Sonntag, 06.08.2017 – Gutshof
„Cocomedivale – Historisches Musik- und Gauklerfest“
Cocolorus Budenzauber, Brauchtumspflege M.V.e.V.
Am ersten Augustwochenende wird das Wandertheater „Cocolorus Budenzauber“ erneut den Gutshof auf Schloss Britz zu einem mittelalterlichen Marktplatz der ganz besonderen Art verwandeln. Mit rund 100 Akteuren, 40 Marktständen und einem Ritter- und Wikingerlager erwartet Sie täglich ein buntgemischtes Aktionsprogramm.
Freitag von 16.00 – 21.00 Uhr
Samstag von 10.00 – 21.00 Uhr
Sonntag von 10.00 – 21.00 Uhr
Eintritt: 7 Euro, erm. 3 Euro (6-14 Jahre)
mehr...

Freitag, 25.08.2017, 19.30 Uhr – Kulturstall
Samstag, 26.08.2017, 19.30 Uhr – Kulturstall
Sonntag, 27.08.2017, 16.00 Uhr – Kulturstall
Sommeroper 2017, „DIE LUSTIGEN WEIBER AUS WINDSOR
Komische Oper nach Shakespeare in deutscher Sprache
Musik: Carl Ditters von Dittersdorf, Libretto: Georg Christian Römer
Mit der komischen Oper von Carl Ditters von Dittersdorf darf das Publikum die Verbindung von hochfeudaler Gesangsartistik mit massenwirksamem Unterhaltungstheater erwarten. Die lebensnahen Charaktere singen je nach Situation populäre Strophenlieder oder beklagen ihr Schicksal in virtuosen Arien.
Eintritt: 18 Euro, erm. 12 Euro
Kartenvorbestellung über die Musikschule Paul Hindemith unter www.musikschuleneukoelln.de oder telefonisch unter 030 / 90239-3344
Weitere Vorstellungen:
Freitag, 1. September, 19.30 Uhr– Kulturstall
Samstag, 2. September, 19.30 Uhr – Kulturstall
Sonntag, 3. September, 16.00 Uhr– Kulturstall
mehr...

Zum Anfang